Artikel mit dem Tag "Mut zum Leben"



26. Februar 2022
„Ich will beweisen, dass der Mensch auch noch in der Hölle Mensch bleiben kann.“ In diesen drastischen Worten verdichtet sich die Existenzanalyse des Psychoanalytikers und Shoah-Überlebenden Viktor Frankl. Inmitten der Hölle der Unmenschlichkeit begründete er seine Philosophie der Menschlichkeit.

Esther Bejarano ist tot. Ihre Botschaft von Mut und Menschlichkeit aber lebt weiter!
12. Juli 2021
Meine hochverehrte Freundin Esther Bejarano ist tot. Tief erschüttert nehme ich Abschied von einer Frau, die mich so unermesslich viel über Mitmenschlichkeit und den Mut zum Leben lehrte.

"Wenn ich hasse, dann hat Hitler gewonnen"
12. Oktober 2019
Die Weisheit des Shoah-Überlebenden Jehuda Bacon weist uns in Zeiten hasserfüllter Reden und Taten den Weg zu Mitmenschlichkeit und Zivilcourage.

06. September 2019
Als Kind überlebte sie in einem Berliner Kellerversteck. Mutige Menschen halfen ihr beim Überleben. Heute sagt sie: „Wir sollten nicht nur schauen, wo uns Wunden geschlagen wurden, sondern auch, wo uns geholfen wurde."

Mutmacher · 05. August 2019
Heute noch spüre ich den schweren Schatten des Nationalsozialismus im Leben meiner Eltern. Doch auch mein Leben - so wie das vieler Kriegsenkel - wird von den Ereignissen des Zweiten Weltkriegs überschattet.

Mutmacher · 19. Februar 2018
Vor 75 Jahren verloren drei junge Menschen ihr Leben unter dem Fallbeil: Sophie und Hans Scholl und ihr Freund Christoph Probst. Mit ihrem Vorbild machen sie uns heute Mut, für Menschlichkeit einzustehen.