Glück

Glück · 23. Februar 2020
In einer Welt, in der sich das Negative ständig von selbst aufdrängt, sobald wir nur den Computer oder den Fernseher anschalten, braucht es jede Menge Entschlossenheit, sich auf das Gute und Positive auszurichten. Wie können wir die 40-tägige Fastenzeit dafür nutzen, die Zuversicht in uns zu fördern? Und was kann uns darin unterstützen, das Vertrauen in das Leben auch in schwierigen Zeiten zu bewahren?

Glück · 01. Oktober 2019
Das Leben liegt in seiner ganzen Fülle und mit all seinen ungenutzten Möglichkeiten vor uns. Jeder neue Tag gibt uns die Chance, unser Potenzial zu entfalten und das Beste aus unserem Leben zu machen. Worauf also warten wir?

Glück · 28. September 2019
Wollen wir den Mut verlieren oder die Hoffnung bewahren? Wollen wir den Kopf in den Sand stecken oder zuversichtlich nach vorne blicken?

Glück · 22. September 2019
Wo kann ich ganz der Mensch sein, der ich bin? Was ist das Neue, das ich in mein Leben einladen möchte?

Glück · 25. August 2019
Wir leben in einer Welt voller Wunder und Schönheit. Doch oft laufen wir wie mit Scheuklappen durch diese Welt und verpassen unwiederbringliche Glücksmomente. Wie aber kommen wir dem Geheimnis des Glücks auf die Spur? Und was kann uns dabei unterstützen?

Glück · 22. August 2019
Wie gelingt ein gutes Leben? Was sind die Qualitäten, die uns bei einem geglückten Leben unterstützen? Hier findet ihr meine "big five for life".

Glück · 18. August 2019
Ein empfindsames Herz braucht viel Aufmerksamkeit und Behutsamkeit. Es ist ein Geschenk, das es uns ermöglicht, das Leben intensiv wahrzunehmen. Das habe ich nach einer schweren gesundheitlichen Krise gelernt. Seitdem begleite ich andere Menschen auf dem Heilungsweg des Herzens.

Glück · 08. August 2019
Gespräch mit der Traumatherapeutin Luise Reddemann über die Quellen von Trost und Empathie. Mitgefühl und Trost sind im Umgang mit traumatisierten Menschen unabdingbar. Daran lässt die erfahrene Traumatherapeutin keinerlei Zweifel. Wie wichtig aber auch Freude, Leichtigkeit und Gelassenheit sind, erklärt sie in dem Gespräch mit Christa Spannbauer.