Mut zum Leben

Was uns die Überlebenden der Shoah heute lehren

Filmvorführung mit Publikumsgespräch mit Christa Spannbauer

„Wer einem Zeugen zuhört, wird selbst zum Zeugen.“ Die Worte des Friedensnobelpreisträgers und Shoah-Überlebenden Elie Wiesel sind für meine Arbeit als Z(w)eitzeugin wegweisend.

 

Seit Veröffentlichung des Films und des Buchs Mut zum Leben bin ich zu Filmvorführungen und Filmgesprächen an Bildungseinrichtungen und Schulen landesweit unterwegs, um die Botschaft der Überlebenden von Mitmenschlichkeit und Zivilcourage an die nächsten Generationen weiterzugeben.

Mit Esther Bejarano und Rolf Becker bei Filmgespräch
Mit Esther Bejarano und Rolf Becker bei Filmgespräch