Achtsamkeit & Verbundenheit

Die Natur intensiv und mit allen Sinnen erfahren

„Ahme den Gang der Natur nach – ihr Geheimnis ist Geduld.“

 

Ralph Waldo Emerson

 

 

 

Wie kommen wir in intensiven Kontakt mit uns selbst und erfahren in der Folge unsere tiefe Verbundenheit mit der Natur?

 

Die Einübung und Erfahrung von Achtsamkeit unterstützt uns darin, das eigene und das Leben um uns herum mit allen Sinnen, mit einem offenen Herzen und einem gesammelten Geist wahrzunehmen. Praktische Übungen aus der Achtsamkeitspraxis unterstützen uns darin.

 

Achtsamkeit ermöglicht uns, die uns umgebende Natur in Ruhe wahrzunehmen und ihre ganzheitliche Wirkung auf uns zu erspüren. Die Natur bietet hierfür einen Erfahrungsraum, der alle Sinne anspricht, sich positiv auf unsere Gefühlswelt auswirkt  und unsere ruhelosen Gedanken zur Ruhe bringt.

 

 

Um die Natur nachhaltig und wirksam zu schützen, braucht es die Erkenntnis unserer tiefen und unauflösbaren Verbundenheit mit ihr. Diese achtsame Verbundenheit werden wir an den beiden Tagen durch praktische Übungen im Naturraum und durch achtsame Naturmeditationen erfahren.