Advent - Jetzt den Frieden stärken


„Der Baum, der fällt, macht Krach. Der Wald wächst lautlos.“ Oft denke ich in diesen unruhigen und beunruhigenden Zeiten an das tibetische Sprichwort. Es war erklärtes Lieblingszitat des Physikers und Friedensaktivisten Hans-Peter Dürr, mit dem er sich und uns immer wieder dazu ermutigte, nicht nur wie paralysiert auf die Schreckensnachrichten unserer Zeit zu starren, sondern den Blick zu öffnen für die zahlreichen Menschen, die tagtäglich und ohne großes Aufsehen dafür sorgen, dass die Welt sich weiterdreht. Ihnen und uns allen wünsche ich eine stärkende und friedliche Vorweihnachtszeit.